WRC
Sendezeiten
Freitag, 01.08.2014, 16.30 - 17.00 Uhr
Samstag, 02.08.2014, 14.55 - 15.25 Uhr
Sonntag, 03.08.2014, 20.45 - 21.15 Uhr
Freitag, 22.08.2014, 16.00 - 16.30 Uhr
Samstag, 23.08.2014, 15.30 - 16.30 Uhr
Freitag, 01.08.2014, 16.30 - 17.00 Uhr
Samstag, 02.08.2014, 14.55 - 15.25 Uhr
Sonntag, 03.08.2014, 20.45 - 21.15 Uhr
Freitag, 22.08.2014, 16.00 - 16.30 Uhr
Samstag, 23.08.2014, 15.30 - 16.30 Uhr
Freitag, 01.08.2014, 18.15 - 18.40 Uhr
Samstag, 02.08.2014, 15.35 - 16.00 Uhr
Sonntag, 03.08.2014, 00.00 - 00.25 Uhr
Sonntag, 03.08.2014, 07.20 - 07.45 Uhr
Sonntag, 03.08.2014, 12.00 - 13.00 Uhr
Live im TV
seit 23.00 Uhr Die PS Profis Wien  
ab 00.00 Uhr SPORT CLIPS  
ab 00.30 Uhr SPORT CLIPS  
seit 23.00 Uhr Die PS Profis Wien  
ab 00.00 Uhr SPORT CLIPS  
ab 00.30 Uhr SPORT CLIPS  
ab 00.55 Uhr SPORT1 News  

Top Themen
 
 
 
 
 
Top Themen
 
 
heute im Livestream
 
 
 
FIA World Rally Championship - Sendung
FIA World Rally Championship - Sendung

Die Königsklasse des Rallye-Sports gibt Vollgas: SPORT1 übertägt im Jahr 2013 die FIA World Rally Championship! Die Rallye aus Mexiko: 8. - 10. März auf SPORT1

SPORT1 wird im Free-TV in Highlights von jeder der 13. Saisonstationen der diesjährigen FIA World Rally Championship (WRC) berichten.

Regelmäßige Sendetermine für das halbstündige Highlight-Magazin sind am Freitag ab 16 Uhr und am Samstag ab 16.30 Uhr.

Darüber hinaus wird ein einstündiges Highlight-Magazin sonntags ab 21 Uhr ausgestrahlt.

Moderator der Sendungen ist Eric Engesser. Im Saisonverlauf wird es darüber hinaus auch vereinzelte Live-Übertragungen von der WRC geben. Zudem wird die Königsklasse des Rallyesports mit einer eigenen Rubrik in das Format „SPORT1 News“ eingebunden.

Von Schnee und Eis in Schweden über Hitze und Staub in Griechenland bis zum Kies in Argentinien: Bei unterschiedlichsten Straßen- und Witterungsverhältnissen rund um den Globus wird dem Fahrerfeld um Rekord-Champion Sebastian Loeb, der sich die letzten neun Weltmeistertitel holte, alles abverlangt. Insgesamt umfasst die FIA WRC (World Rally Championship) in dieser Saison wieder 13 Stationen - darunter auch die ADAC Rallye Deutschland im August.

Rallye aus Mexiko - Nächste Sendungen auf SPORT1:

08. März, 17.030 Uhr: Highlights 1. Tag Rallye Schweden

09. März, 19.30 Uhr: Highlights 2. Tag Rallye Schweden

10. März, 21.00 Uhr: Highlights 3. Tag Rallye Schweden

 
 
heute im Livestream